Mühlenverein Mecklenburg Vorpommern e.V.

Urlaub mitten in Mecklenburg: die Goldenbower Mühle

Ruhig und mitten im herrlichen Mecklenburg reckt die Goldenbower Windmühle ihre Flügel gen Himmel. Fotos: Privat (2)
Im früheren Mahlboden und direkt unter der Königswelle können Gäste heutzutage ihre Nachruhe in den Ferien genießen.

Nachdem die Mühle in ihrer Geschichte die verschiedensten Nutzungsmöglichkeiten erlebt hat, kann man sie heute als Ferienhaus mieten. Sie bietet ihren Gästen die Möglichkeit, in einer einzigartigen Atmosphäre sowohl Geschichte als auch modernen Komfort auf 250 Quadratmetern Wohnfläche zu genießen.

In dieser Mühle wird zwar nicht mehr gemahlen, doch wird man in allen Räumen an die eigentliche Bestimmung der Mühle erinnert. So thronen im jetzigen Schlafzimmer über einem großzügigen Wasserbett noch immer die alten Zahnräder, als warteten sie nur darauf, sich wieder in Bewegung zu setzen. Im Galeriezimmer ist die alte Königswelle sichtbar und die Galerie kann als durchgängiger Balkon genutzt werden. Selbst die Flügel könnten sich bei richtigem Wind noch drehen.

Die Mühle liegt mitten in Westmecklenburg, am Rande des Naturschutzgebietes Lewitz und lädt nicht nur zu ausgedehnten Wander- und Radtouren ein, sondern ist auch zentraler Ausgangspunkt für Ausflüge nach Schwerin, Güstrow, Wismar, Ludwigslust und anderen kulturellen Höhepunkten Mecklenburgs.

Freizeitmöglichkeiten wie Draisienefahren, Reiten, Paddeln, Golfen über Theaterbesuche, Besichtigungen von Schlössern und Gutshäusern, bis zum Shoppen und Relaxen - alles ist in unmittelbarer Nähe möglich.

Die Ferienhaus-Mühle selbst liegt auf einem 5000 Quadratmeter großen Grundstück in Dorfrandlage zwischen Parchim und Schwerin. Wer Ruhe genießen möchte ist hier genau richtig.

Hier erfahren Sie mehr: www.muehle-goldenbow.de

Kontakt
Silke Fette
Lindenstr.45
19370 Parchim
Tel.: 03871-602798
Fax:  03871-606863
Mobil: 0170 - 2478002

wind(at)muehle-goldenbow.de

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz