Mühlenverein Mecklenburg Vorpommern e.V.

Neu Vorwerker Mühlenkappe am Haken

Die Kappe der Neu Vorwerker Mühle schwebt am Haken. Foto: Wilken

Kurz vor dem Tag des offenen Denkmals am vergangenen Sonntag sorgten die Zwillingsmühlen in Neu Vorwerk bei Teterow und ihr unermüdlicher Retter für Schlagzeilen. Sogar das NDR-Nordmagazin berichtete von Mühlenfreund Ingo Arlt und seiner spektakulären Aktion. Mit Hilfe einen Kranes ließ der Mühlenenthusiast die Kappe der kleineren Zwillingsmühle runternehmen, um diese am Boden restaurieren zu können. Zuvor hatte Ingo Arlt die Balken noch verstärkt, damit der tonnenschwere Mühlenkopf nicht zu Schaden kommt. Zugleich erhielt die Erdholländermühle ein Schutzdach.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz